Hotel Stories

musik fuer hotels lounge jazz pop acousticAls neu gegründete Band ist es nicht einfach, in diesem hart umworbenen Geschäft Fuß zu fassen. Zahlreiche E-Mails an diverse Veranstalter, Bars, Clubs, Hotels bleiben unbeantwortet oder man erhält Absagen, weil es kein Budget für Livemusik gibt bzw. alle für uns passenden Veranstaltungen an die Formation des Vertrauens weitergegeben werden. Für uns natürlich verständlich und gleichzeitig enttäuschend, wenn man voll Motivation und Tatendrang ist und keine Fläche zur Präsentation des geprobten Programms bekommt. Musiker leben ja irgendwie vom Publikum und dem Auftrittsmoment und eine regelmäßige Anstellung in einem Hotel oder einer Bar würde das Zusammenspiel natürlich ungemein verbessern bzw. weiterentwickeln. Ohne Erfahrung und Routine kommt man schwer zu Gigs. Gleichzeitig gibt es aber keine Erfahrung und keine Routine, wenn man nicht häufig und regelmäßig auftritt. Ein Teufelskreis, den es zu durchbrechen gilt. Mit dem Wissen, dass es nicht so einfach wird, sich zu etablieren, gaben wir uns mit einzelnen Auftritten vorerst zufrieden, blieben aber am Ball.

Irgendwann erhielten wir von einem Bekannten den Tipp, uns im Hotel Jungbrunn in Tannheim zu melden, denn dort würden immer wieder unterschiedliche Duos und Trios auftreten. Und tatsächlich, die Einladung zum ersten Gig folgte prompt. Immer wieder waren wir dann dort zu Gast und aus vereinzelten Terminen wurden die Auftrittsfreitage immer häufiger und irgendwann zum wöchentlichen Fixgig. Wir schätzen das Haus mit all seinen Besonderheiten sehr, vor allem die wertschätzende und heitere Art, mit der uns die Mitarbeiter, aber auch die Chefs begegnen. Das ist sehr viel Wert und entschädigt die lange An- und Heimfahrt seit Monaten.

Unser Bandstart ist mittlerweile doch schon fast vier Jahre her und in der Zwischenzeit haben sich einige Türen geöffnet. Wir durften schon tolle Feiern mitgestalten und in beeindruckenden Häusern spielen, darunter das Kronthaler am Achensee, das A-Rosa in Kitzbühel, das Greenvieh des Hotels Schwarz in Mieming etc. Seit Dezember 2017 gehört ein weiteres Schmuckstück zu unseren AC-Wohnzimmern 😊, denn im Familienhotel Alpina Zillertal treten wir nun immer mittwochs auf. Balint, der Barchef unserer Herzen liest und quasi jeden Wunsch von den Augen ab und gibt wertvolle Inputs für unser Programm, Familie Kobliha begleitet uns mit netten Gesprächen beim Abendessen und beehrt uns oft beim Auftritt mit ihrer Anwesenheit, was uns sehr freut.

Auch im Hohenfels, dem Landhotel für Genießer in Tannheim dürfen wir in den Wintermonaten zwei Mal monatlich zu Gast sein, um für Wohlfühlambiente und gute Stimmung zu sorgen. Wir freuen uns jedes Mal auf den herzlichen Empfang von Monika, die nette Bedienung und das ausgezeichnete mehrgängige Essen, bevor wir dann gestärkt ans Werk gehen!

Acoustic Chocolate
Nico Binder
6020 Innsbruck
Österreich

Telefon:
+43 (0)650 23 72 722
E-Mail: